GAumenfreuden

Genuss hat viele Gesichter: Ihr kulinarisches Glück im Arabella Brauneck Hotel

Der Genuss ist eine subjektive Angelegenheit: Während so mancher bereits bei einem duftenden Kaffee nebst zartem Croissant das erste Highlight des Tages erlebt, geraten Andere bei der Forelle aus heimischen Gewässern oder einer reschen Schweinshaxn ins Schwärmen.

Und weil in Sachen Genuss eben jeder so seine Vorlieben hat, haben Sie als Gast bei uns auch immer die Wahl: Sei es ein feines Menü in den Leonhardi Stuben (Link) mit ihrer raffinierten Regionalküche, ein kalt gerührter Drink nebst leichtem Snack an der Cocktailbar (Link) oder eine zünftige Brotzeit im lauschigen Biergarten (Link)

Selbstverständlich wird auch unser Frühstücksbuffet jedem Genussanspruch gerecht. Von der knusprigen Semmel über die Vitalecke bis zur Eierspeise - wir servieren Ihnen Ihren Idealstart in den Tag. Übrigens sind auch Gäste, die nicht bei uns nächtigen, herzlich willkommen:  Der Preis für das Schlemmerfrühstück (Link) beträgt 16 Euro pro Person, inklusive einem Glas Sekt oder Weißbier, und 8 Euro pro Kind von 7 bis 12 Jahren (ohne Alkohol).

Wer gerne in großer Runde genießt, wird unsere bayerisch-behagliche Kamin-Stub`n (Link) lieben. Sie ist für Feste und Firmenfeiern sowie für die Gastspiele der Lenggrieser Kleinkunstbühne KKK (Link) reserviert.


Übrigens: Unser Küchenchef wurde von der "Kräuter-Erlebnis-Region Tölzer Land" (Link) geschult und verarbeitet eine Vielzahl regionaler Kräuter in seinen Kreationen.

Die Gastronomie im Haus